Silber Werk

14. Oktober 2019 0 Von primag

Die neue Art Schmuckringe zu tragen, der „Ring Ding Ring“
ein „Ringlein wechsel dich“.

Der eigentliche Ring aus Sterlingsilber (anlaufgeschützt), kann mit unterschiedlichen Trägerplatten und verschiedenen Aufsätzen (z.B. Amethyst) versehen werden (mit Schraubenhalterung). Das eröffnet der modischen Trägerin das Design des Schmuckes auf ihr Outfit anzupassen. Eine praktische und einfache Lösung, die in der Schmuckschatulle auch noch Platz spart.